Unsere Schule-

            Ihre Chance

Schulformen »

Sie sind hier:

Spannende Debatten bei „Jugend debattiert“

Nordhessenqualifikation an der Rims

Am Donnerstag, den 11.04.2019, war es wieder soweit: Die Richard-Müller-Schule begrüßte wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus Nordhessen zur Nordhessenqualifikation des Wettbewerbs „Jugend debattiert“. 32 Jugendliche reisten mit ihren Lehrern und Unterstützern an, um sich in zwei spannenden Debattenrunden zu messen. Nach der herzlichen Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Hümmler-Hille debattierten die besten Jugendlichen, die sich in ihren Regionalverbünden bereits durchgesetzt hatten, die Streitfragen für die Altersgruppe I:

Sollen außerhalb von Schulabschluss und Schulwechsel Notenzeugnisse durch Berichtszeugnisse ersetzt werden?

Soll außerhalb von öffentlichen Sportereignissen die künstliche Beschneiung von Skipisten verboten werden?

 

Und für die Altersgruppe II:

Soll die Bundeswehr EU-Bürger rekrutieren?

Soll die Teilnahme an Demonstrationen während der Unterrichtszeit als Entschuldigungsgrund gelten?

 

Doch es geht bei dem Wettbewerb nicht um das Durchsetzen der eigenen Meinung in wilden Diskussionen, sondern um Überzeugungskraft, um Sachkenntnis und Ausdrucksvermögen sowie das unter Beweis stellen von sehr guter Gesprächsfähigkeit nach festen Regeln, um die Streitfragen aus möglichst vielen Perspektiven zu beleuchten.

Am späten Nachmittag konnten schließlich die Sieger bekannt gegeben und von der Landesbeauftragten Gabriele Stadtaus geehrt werden. Dabei konnten sich dieses Jahr zwei Debattanten aus Fulda durchsetzen. Wer sich nun auf Landesebene im Wettbewerb in Frankfurt durchsetzt, darf im Bundesfinale nach Berlin reisen und vor dem Deutschen Bundespräsident seine Debattier-Fähigkeiten zeigen.

Die Sieger der Altersgruppe I:

  1. Till Flamme-Brüne (Rabanus-Maurus-Schule Fulda)
  2. Julius Ernst (Engelsburg Gymnasium Kassel)

Die Sieger der Altersgruppe II:

  1. Yorik Ost (Grimmelshausen Gymnasium Gelnhausen)
  2. Anna-Maria Alt (Freiherr-vom-Stein-Schule Fulda)

Organisiert wurde die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder durch das Lehrerteam rund um Carmen Batzdorf, Daniela Theurer, Dr. Andreas Grenzer und Wolfgang Zoth.

Spielen ist Lernen

Weiterlesen

Global? Regional? Nachhaltig? – oder „einfach ursprünglich!“

Weiterlesen

Kennenlern-Lesung

24.11.2019 | Mensa RIMS  18:00 Uhr| 

Weiterlesen

Die SV sammelt eure Päckchen: 13.11. bis 19.11. | 9:30-9:50 | B120

Weiterlesen

Dienstag, 19.11.2019 | 11:35 bis 13:Uhr | im Handelszentrum

Weiterlesen

feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Weiterlesen

Martin Jedrzejowski von der Deutschen Bundesbank gab Schülerinnen und Schülern der Fachschule für Betriebswirtschaft an der Richard-Müller-Schule...

Weiterlesen

Tag gegen Rassismus am 29. Oktober 2019

 

Weiterlesen

Jetzt online!

Freuen Sie sich auf zahlreiche Berichte und Bilder!

Weiterlesen